Produkte

ECP-KombiPur

GFK-beschichtetes PU-Stahlsandwichelement

Produktbeschreibung

Die KombiPur-Elemente von ECP kombinieren die Vorteile von marktüblichen Stahlsandwichelementen mit der Beständigkeit von GFK-Oberflächen. Hierfür werden bestehende Sandwichelemente mit hygienischen und physiologisch unbedenklichen GFK-Deckschichten nachbeschichtet. Die selbsttragenden Elemente erfüllen in Verbindung mit der harten Fuge KL25 von ECP höchste Anforderungen an Hygiene und Beständigkeit.

Anwendung

  • Einschalige Fassade für Räume der Lebensmittelverarbeitung
  • Abgehängte Decken
  • Reiferäume
  • Reinräume
  • Waschanlagen
  • u.v.m

Elementkenndaten

Deckschichten: GFK glatt (mit Gelcoat) oder strukturiert (folienversiegelt)
Dicken 1,5 – 2,0 mm, beidseitig möglich
Dämmkern: PIR-Hartschaumkern der Marke ems-isolier® Paneel EM
Mineralwolle z. B. Kingspan Typ FR
(Weitere Hersteller auf Anfrage)
Elementdicke: min. 40 mm bis 220 mm
Abmessungen: Elementlängen variabel max. 8 m
Verbindungen: GFK-Deckschichten mit “harter” Verfugung
System EasyClean mit Fugenmasse KL 25
Brandverhalten: Sandwichelement ohne GFK:
PIR- Hartschaum: B-s2,d0 (EN 13501-1)
Mineralwolle: A2-s1, d0 (EN 13501-1)

GFK-Deckschichten:
Klasse E (EN 13501-1)
Klasse B2 (DIN 4102)

Wir beraten Sie gerne bei der Elementkonfiguration für Ihren individuellen Anwedungszweck.

Weitere Produkte

Lernen Sie weitere Produkte aus unserem Produktsortiment kennen.