isoSafe-planFSK

Produktvorteile
  • schnelle, flexible und einfache Montage, dabei hohe Trittsicherheit
  • hohes Tragvermögen bei geringem Eigengewicht, große Stützweiten
  • Dachfläche selbst bei komplizierten Anschlusssituationen absolut wasserdicht herstellbar
  • Dachabdichtungssystem auswählbar nach Objekterfordernissen, Planervorgaben u.a.
  • glatte Oberflächen für saubere Optik und dichte Anschlüsse
  • exzellente Wärmedämmung (hochwertiger Dämmstoff, große Dämmdicke nach Bedarf)
  • helle, störungsfreie Unteransicht, optional höchsten Hygieneanforderungen genügend
Technische Informationen / Download

Download als PDF-Datei.
Zum Lesen der Dateien benötigen Sie den Adobe Reader.

Produktbeschreibung

IsoSafe-planFSK ist eine leichte Dacheindeckung aus selbsttragenden Sandwichelementen mit Stahl- und wahlweise GFK-Deckschichten. Die ebene äußere Deckschicht der Elemente bietet optimale Voraussetzungen für den Verbund mit selbstklebenden Kunststoffdachabdichtungsbahnen. Dadurch kombiniert isoSafe-planFSK die Montagevorteile von Sandwichelementen mit den Möglichkeiten der Foliendächer, um die im Flachdachbereich notwendige Wasserdichtigkeit in der Fläche und bei Anschlüssen einfach, sicher und dauerhaft herzustellen, sowie optional den Vorteilen von glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) bei der Herstellung dauerhaft hygienischer Innenräume.

Anwendung

Kein komplizierter schichtweiser Dachaufbau auf der Baustelle, sondern effiziente Verlegung von Verbundelementen und selbstklebenden Abdichtungsbahnen, das komplette Dach in zwei Arbeitsgängen. Die Vorteile gegenüber traditionellen Systemen liegen klar auf der Hand.
IsoSafe-planFSK
ist besonders für flache und gering geneigte Dächer im Industrie- und Gewerbebau geeignet, sowohl beim Neubau als auch in der Sanierung.
Bei Verwendung von GFK als innenraumseitiger Deckschicht können Räume mit hochhygienischen Anforderungen auch beim Abschluss nach oben und außen mit einer entsprechend geeigneten Oberfläche bei zugleich höchster Wirtschaftlichkeit realisiert werden.

Elementkenndaten

 

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

 

Z-10.49-519

Z-10.4-673

Deckschichten: beidseitig
verz. Stahl, farbbeschichtet
SP 25 µm RAL 9002
außen glatt, Dicke 0,6 mm;
innen glatt oder liniert,
Dicke 0,5 mm
außen
verz. Stahl, farbbeschichtet
SP 25 µm RAL 9002
glatt, Dicke 0,5 / 0,6 mm;
innen
GFK, glatt oder strukturiert,
Dicke 1,5 / 2,0 mm
Dämmkern: EPS 035
Elementdicke: 80 mm bis 300 mm
auf Wunsch in 60 mm lieferbar
60 mm bis 260 mm
Abmessungen: Baubreite 1.190 mm
Elementlänge variabel, max. 12,00 m
Verbindungen: Stahl-Deckschichten mit Z-Lock
Dämmkern mit Kronenprofil
Stahl-Deckschicht mit Z-Lock
Dämmkern mit Kronenprofil
GFK mit Fuge EasyClean (Hartfuge)
Abdichtung: helle, selbstklebende Dachabdichtungsbahn
(weichmacherfreie Materialbasis empfohlen, Verarbeitung bauseits nach Herstellervorschrift)
Dichtschichtdicke min. 1,5 mm
Brandverhalten: normalentflammbar (DIN EN 13501-1 Klasse E)
harte Bedachung (DIN EN 13501-5 Klasse BRoof(t1))
03886 21120
Sie wünschen einen Beratungstermin?

Hinterlassen Sie hier gerne Ihren Namen, Ihre Telefonnummer und/oder E-Mail-Adresse. Wir rufen Sie zurück. Oder melden uns per E-Mail.

  • Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

  • D

*Felder, die mit einem Stern markiert sind, müssen zum Absenden ausgefüllt werden.

Sie möchten uns detaillierte Informationen zukommen lassen?
Nutzen Sie dazu gerne unser Formular auf der Kontaktseite.